STORY

Eine saubere Lösung in einer staubigen Angelegenheit.

Nicht ohne Grund wurde der Fendt Katana 65 nach einem besonders scharfen Langschwert der Samurai benannt. Denn seine Messertrommel verarbeitet größte Mengen an Häckselgut in kurzer Zeit. Als Nebeneffekt entstehen dabei jede Menge Staub, Schmutz und Kleinteile, die drohen, den Kühler zu verstopfen. Der von SOLVARO entwickelte Siebkasten schützt den Ackerriesen allerdings zuverlässig vor Verschmutzung und ermöglicht trotzdem das Ansaugen von ausreichender Kühlluft für den 653 PS starken Motor.

Siebkasten ist nicht gleich Siebkasten.

Um den maximalen Durchlass für kühle Luft von über 60% auch bei langen Ernteeinsätzen zu gewährleisten, wurde ein Kegel mit einer Hv 2-2,5 Lochung eingesetzt. Dabei war eine Materialstärke von 1,2 mm notwendig, um dem „Froscheffekt“ vorzubeugen. Da ein Kegel dieser Größe nicht mehr aus einem Teil gefertigt werden kann, haben wir zwei perforierte Zuschnitte durch eine speziell für diese Anwendung entwickelte Technik zusammengefügt. Diese Lösung bietet gleich zwei Vorteile: erstens wird die freie Durchluftmenge nicht verringert und zweitens wird die Bürste des rotierenden Saugers, der den Kegel vom Schmutz befreit, an den Verbindungsstellen nicht stärker abgenutzt als auf dem restlichen Kegel.

Feldtest bestanden!

Nach mehr als 600 Stunden Einsatz der ersten Prototypen im Feldtest wurden letzte Schwachstellen eliminiert und weiterentwickelte Ideen umgesetzt. Die Befestigung des Kegels am Rahmen wurde verbessert. Die Optimierung der Kappe, die als Halterung für den Sauger dient, war nötig. Unsere Lösung war, die Kappe im Sandwich zu doppeln, so dass auch im Dauereinsatz garantiert nichts verrutschen kann. Eine abweichende Bewegung des Saugers würde sich durch die Kegelform um das 15-fache multiplizieren. Damit außerdem ein zuverlässiger Rostschutz besteht, wurde die komplette Baugruppe nach der Entgratung KTL und pulverbeschichtet und kann somit sofort eingebaut werden.

DIE LÖSUNG AUF EINEN BLICK

  • Hv 2-2,5  gelochtes Stahlblech - 1,2mm Materialdicke
  • Kegelform zur Steigerung des Luftdurchlasses
  • Stabile Montagevorrichtung für Sauger
  • Entgratet, KTL und pulverbeschichtet
  • Sofort einbaufähig

REFERENZ FENDT

Die Siebkasten Baugruppe für Fendt sorgt für eine ausreichende Luftzufuhr und schützt vor Schmutz. Sie wird montagefertig geliefert.

Sogar unser Abgasrohr sitzt oben auf, somit sind wir ganz vorne mit dabei.

weiterlesen

Es sieht gut für Sie aus.

weiterlesen

Eine saubere Lösung in einer staubigen Angelegenheit.

weiterlesen
  • Oder bleiben Sie in Verbindung

Newsletter bestellen?

Abonnieren Sie den SOLVARO NEWSLETTER und erfahren Sie regelmäßig über die neusten Anwendungen unserer Technologien.

weiterlesen

Das neueste Top Model aus Rumänien

Der Hersteller IRUM setzt bei seiner ersten Generation von Traktoren für die Landwirtschaft nicht nur auf innere Werte und das Pferdekopf-Emblem, sondern verpasst seinen Maschinen mit SOLVARO Lüftungsgittern in der Haube auch ein gelungenes Facelift. Das kommt besonders gut bei einer jungen Generation von gut ausgebildeten Landwirten an.

weiterlesen

Tiefziehen: Kosten runter, Qualität rauf.

Das Tiefziehen von gelochten Bauteilen erfordert ganz besonderes Know-how. Wer diese Kunst technisch meistert, ist aber noch lange nicht am Ende der Möglichkeiten.

Die Weiterentwicklung der Bauteile, das Werkzeugmanagement und die Produktionsplanung bieten großes Potenzial für Kosteneffizienzen bei der Herstellung der Teile.

weiterlesen

Kampfansage an Feinstaub und Klimakiller.

In vielen Städten und Ballungsräumen ist die Lebensqualität durch schlechte Umweltbedingungen eingeschränkt. Die Luftverschmutzung durch Abgase ist hier ein besonders akutes Problem. Wie unser Partner Eminox mit seinen Produkten Schadstoffen den Garaus machen möchte, verraten wir Ihnen hier.

weiterlesen

Alles andere als planlos: Unser Managementsystem ist nach DIN EN ISO 14001 zertifiziert.

Um Ziele zu erreichen, braucht es nicht nur Vorsätze, sondern auch einen Plan. Das ist auch bei Umweltschutzmaßnahmen so. Dass wir unseren Plan zum Umweltschutz konsequent umsetzen und großen Wert auf die effiziente Nutzung natürlicher Ressourcen legen, bestätigt jetzt die Zertifizierung unseres Umweltmanagementsystems nach DIN EN ISO 14001. Doch...

weiterlesen

Trapezkunst im Bus

Sie denken bei Trapez an ein luftiges Kunststück? Sie haben recht! Mit einer wellenartigen Umformung der trapezförmigen Lüftungsgitter für Busse ist unseren Entwicklern ein solches gelungen - eines, das für eine extra Portion Luft bei der Motorkühlung sorgt. Seit Neuestem kommen die Gitter bei Solaris, dem polnischen Shootingstar unter den...

weiterlesen

GEBEN SIE UNS IHRE STIMME!

Dank des großen Interesses das unser kreatives Engineering für günstige Prototypen erhält sind wir für den BEST OF INDUSTRY AWARD 2018 nominiert….

weiterlesen