STORY

Lüftungsgitter in Bestform

Nur durch ständige Investitionen in Entwicklungen können Baumaschinenhersteller am Markt für die leistungsstarken Bagger, Lader und Raupen bestehen.  Auch wir als Lieferant geben uns niemals mit dem Status Quo zufrieden. Durch unsere Entwicklungs- und Tiefziehkompetenz können bei Kühlergittern Passgenauigkeit und Qualität der Bauteile verbessert werden. In Bestform sorgen unsere Lüftungsgitter für Kühlung, Schutz und den prägnanten Look auf der Baustelle.  

Ein Upgrade mit doppeltem Nutzen

Im Mittelpunkt der Weiterentwicklungen von Lüftungsgittern stehen häufig tiefgezogene Partien. Das Formen eines großen, perforierten Bauteils erfordert besonderes Fingerspitzengefühl und viel Erfahrung. Zum einen ist das Fließverhalten des gelochten Metalls anders als das von Vollmaterial, zum anderen müssen die dünnen Stege nach dem Tiefziehen weiterhin zuverlässig alle technischen und ebenso die optischen Voraussetzungen erfüllen. Richtig realisiert sichert das Tiefziehen sogar zusätzliche Stabilität. Die teilweise komplexen Designs der Gitter ermöglichen einen prägnanten Look, der durch die vertieften  Bereiche eine plastische Anmutung erhält. Besonders effizient: Aus ein und demselben Basisteil können je nach Modell auch unterschiedliche Gitter geformt werden. 

Frischer Wind auf der Baustelle – in mehrfacher Hinsicht

Nach Weiterentwicklungen und effizienter Herstellung sorgen die Lüftungsgitter aber nicht nur durch ihre spezielle Optik für eine frische Brise auf der Baustelle, sondern vor allem durch eine gute Ventilation des Motorraums. Wo Baumaschinen zum Einsatz kommen  geht es nicht gerade zimperlich zu. Damit der Baustellendreck nicht zum Motor vordringen kann, filtern unsere Lüftungsgitter die notwendige Kühlluft, beispielsweise  durch eine Hv 2-2,5 Lochung. Ein freier Querschnitt von 64 % sorgt trotzdem für eine ausreichende Luftzufuhr. Umfangreiche Qualitätskontrollen, wie  mit einer Prüfschablone direkt neben der produzierenden Maschine, sichern zu jedem Zeitpunkt die perfekte Passgenauigkeit. Unsere Bauteile liefern wir einbaufertig direkt an Baumaschinenhersteller oder als Teil von Baugruppen in Kooperation mit weiteren Zulieferern.

Die Lösung auf einen Blick

  • Lüftungsgitter für Baumaschinen 
  • Hv 2-2,5 gelocht
  • Luftdurchlass von 64 % 
  • Basisteil für unterschiedliche Modelle tiefgezogen
  • KTL-pulverbeschichtet
  • Lieferung direkt oder als Teil einer Baugruppe in Kooperation mit weiteren Lieferanten

 

 

 

Die Passgenauigkeit der Teile kann schnell ermittelt werden, indem sie auf eine Prüfschablone gesetzt werden.

  • Oder bleiben Sie in Verbindung

Newsletter bestellen?

Abonnieren Sie den SOLVARO NEWSLETTER und erfahren Sie regelmäßig über die neusten Anwendungen unserer Technologien.

weiterlesen

Besser machen macht nicht nur besser, es rechnet sich auch

Prism, einen führenden Hersteller von Server- und Datenschränken, beliefern wir seit über fünf Jahren. Natürlich gehört zu unserer Zusammenarbeit auch die gemeinsame Weiterentwicklung der Bauteile für die luftigen Türen. Mit der neuesten Generation unserer Komponenten sparen die Briten einen Arbeitsschritt und damit wertvolle Kapazität.

weiterlesen

Nicht nur für die Ohren schön

Gelochte Lautsprecherabdeckungen gewährleisten Stabilität, Schutz und die gewünschten „GoodVibrations“. RCF-Säulenlautsprecher mit SOLVARO-Gittern sorgen neben dem perfekten Klang auch für eine elegante Optik.

weiterlesen

Pimp your production.

Man kann es ruhig Customizing, Tuning oder auch Pimpen nennen. Wir haben aus unserer neuen Salvagnini L5 Laseranlage dank individueller Erweiterungen einen neuen Top-Performer für die Produktion gemacht. Das Ergebnis dürfte Ihnen gefallen.

weiterlesen

Macht aus gutem Engineering perfektes Engineering: eine frühe Zusammenarbeit.

Der skandinavische Traktorhersteller VALTRA, der zur AGCO Gruppe gehört, hat vor Kurzem zahlreiche Auszeichnungen für seine aktuellen Modelle erhalten. Tuomas Vanhatalo, Einkäufer bei VALTRA, weiß, dass dies noch kein Grund ist, um sich auf den Lorbeeren auszuruhen. Sein Unternehmen entwickelt bereits die nächste Generation Traktoren und arbeitet...

weiterlesen

Das neueste Top Model aus Rumänien

Der Hersteller IRUM setzt bei seiner ersten Generation von Traktoren für die Landwirtschaft nicht nur auf innere Werte und das Pferdekopf-Emblem, sondern verpasst seinen Maschinen mit SOLVARO Lüftungsgittern in der Haube auch ein gelungenes Facelift. Das kommt besonders gut bei einer jungen Generation von gut ausgebildeten Landwirten an.

weiterlesen

Tiefziehen: Kosten runter, Qualität rauf.

Das Tiefziehen von gelochten Bauteilen erfordert ganz besonderes Know-how. Wer diese Kunst technisch meistert, ist aber noch lange nicht am Ende der Möglichkeiten.

Die Weiterentwicklung der Bauteile, das Werkzeugmanagement und die Produktionsplanung bieten großes Potenzial für Kosteneffizienzen bei der Herstellung der Teile.

weiterlesen